Die pädagogischen Fachtage

lebendig – ermutigend – inspirierend


Donnerstag, 02. März

bis Samstag, 04. März 2023

 

Komm nach Aschau im Chiemgau und erlebe Fortbildung in einer neuen Dimension. 

Denn wir verbinden Fachlichkeit mit Erholung, Lernen mit Austausch, Individualität mit Gemeinschaft.

Hier gilt das Motto: Alles kann, nichts muss. 

Gestalte dir deine Seminartage ganz nach deinem Geschmack und profitiere nachhaltig vom Input der Expertinnen.

 

Bei uns buchst du das, was du wirklich brauchst und willst. Einzelne Workshops, bestimmte Tage oder das preisreduzierte Gesamtpaket: Eben genau das, was für dich richtig und wichtig ist.

 

Egal, ob du vor Ort dabei bist oder ein Online-Ticket buchst: Wir freuen uns auf dich! 

Tag 1

Donnerstag, 02.03.2022

Drei außergewöhnliche Seminare erwarten dich am heutigen Tag und du entscheidest, welche du buchst: Alle drei im Gesamtpaket? Einzeln? Als Präsenztermin oder online? Alles ist möglich. DU entscheidest.

 

 

9:00 Uhr - 11:30 Uhr (Präsenz oder Online buchbar)

Ich bin WERTvoll! 

– Die pädagogische Fachkraft: unbezahlbar – einzigartig – gut

mit Marion Bischoff (Personal Coach, Kommunikationstrainerin, Mediatorin)

Wenig Personal, keine Vorbereitungszeiten, liegengebliebene Portfolios, Zeitmangel an allen Ecken und Enden. Dazwischen du, als pädagogische Fachkraft, die professionelle Bildungsbegleitung für die Kinder sein möchte. Du wagst den Spagat, gehst über deine Grenzen hinaus und doch jeden Tag mit dem Gefühl nach Hause, nicht genug geleistet zu haben. Mach Schluss mit den Gedanken darüber, was du noch mehr machen kannst. Entdecke mit Marion Bischoff in diesem Workshop den Wert deiner Professionalität. Nimm dir neue Impulse für deinen Alltag mit, damit du – und andere – den Wert deiner Arbeit wahrnehmen können. Du bist es wert! Sei dabei.

Preis: 39 EURO

 

13:00 Uhr - 15:30 Uhr (Präsenz oder Online buchbar)

Tränen erkennen – und dann?

Trauernde Kinder und Familien professionell begleiten

mit Vanessa Pivit (Trauerbegleiterin, Erzieherin)

Wir wollen nicht daran denken und doch geschieht es immer wieder. Ein Kind erlebt den Tod eines nahen Angehörigen, eine Familie ist in Trauer und hin und wieder müssen wir auch Kinder ziehen lassen. Wie kannst du als Fachkraft mit trauernden Kindern und Familien umgehen? Was wird von dir erwartet und was kannst/willst du leisten? Darfst du selbst Trauer zeigen? Mit den wertvollen Impulsen und Tipps der erfahrenen Trauerbegleiterin Vanessa Pivit meisterst auch die in Zukunft diese besonderen Herausforderungen.

Preis: 39 EURO

 

16:30 Uhr - 19:00 Uhr (Präsenz oder Online buchbar)

Wenn der Wind weht ...

– mit Mut und Pioniergeist Krisen meistern

mit Petra Knickenberg (Personal Coach und Teamcoach, Autorin)

Krisen sind so vielfältig wie das Leben. Sie sind vergleichbar mit dem Wind auf hoher See. Manchmal treibt er unser Schiff an, ein anderes Mal schlagen die vom Wind aufgeworfenen Wellen gegen den Bug und schütteln die Besatzung und die Passagiere ordentlich durch. Wie ist es in deinem Team? Könnt Ihr den Stürmen trotzen? Oder kommt Ihr ins Wanken, wenn etwas unvorhergesehenes passiert? Wie geht es dir persönlich, wenn Eltern oder Kolleg:innen dich angreifen? Wie fühlst du dich in der Öffentlichkeit? In diesem Workshop gibt dir Petra Knickenberg wertvolle Anregungen und Inspirationen, damit du dein Schiff gut durch den nächsten Sturm leitest.

 

Mitglieder der Kita-Fachkräfteverbände Baden-Württemberg, Sachsen/Sachsen-Anhalt, Niedersachsen-Bremen und Nordrhein-Westfalen buchen mit 20% Rabatt. ACHTUNG: Der Mitgliedscode ist hier nicht verwendbar. Bitte einfach bei Buchung Eure Mitgliedsnummer des Verbands angeben. Ihr erhaltet dann eine rabattierte Rechnung (in der Buchungsbestätigung ist der Rabatt NICHT ersichtlich). 

 

117,00 €

99,00 €

  • verfügbar

Tag 2

Freitag, 03.03.2022

Drei außergewöhnliche Seminare erwarten dich am heutigen Tag und du entscheidest, welche du buchst: Alle drei im Gesamtpaket? Einzeln? Als Präsenztermin oder online? Alles ist möglich. DU entscheidest.

 

9:00 Uhr - 11:30 Uhr (Präsenz oder Online buchbar)

 Du kannst das!

Partizipation auf allen Ebenen gestalten

mit Angelika Kirn

Partizipation ist als Teil deiner Bildungsaufgabe in den Kinderrechten verankert. Doch wie kann die ehrliche Beteiligung von Kindern gestaltet werden? Was kann deine Haltung zu gelingender Partizipation beitragen und welche Stufen der Beteiligung solltest du beachten? Wie lässt sich dieses Wissen auf die Arbeit mit Praktikant:innen und Eltern übertragen? Angelika Kirn lebt in ihrem Fachkräfte-Alltag Partizipation auf verschiedenen Ebenen. Sie bringt dir jede Menge praktischer Tipps und Umsetzungsmöglichkeiten mit, die du direkt in deinen Alltag mitnehmen kannst.

Preis: 39 EURO

 

13:00 Uhr - 15:30 Uhr (Präsenz oder Online buchbar)

SEELENPRÜGELFREI

– das Ende emotionaler Gewalt in Kitas

mit Dr. Anke Elisabeth Ballmann

Manche Fachkräfte sind menschliche Leuchttürme – sie haben Wissen, viel Kraft und ein großes Herz. Sie nehmen als Beratende Vorbildfunktion ein und sind in der Lage, Kolleg:innen zu stärken, Prozesse wertschätzend zu begleiten und Teams zu unterstützen. In diesem Workshop bekommst du einen 45-minütigen Impulsvortrag zur besonderen Rolle dieser starken Fachkräfte in Bezug auf gewaltbewusste Pädagogik. Anschließend erarbeiten wir in Kleingruppen Begleitungs- und Unterstützungsideen bezüglich: Selbstverpflichtungserklärungen, Risikoanalysen, Schutzkonzepten und Bedingungen für eine beziehungsorientierte Haltung. Abschließend gehen wir in den Austausch über Konsequenzen bei pädagogischem Fehlverhalten.

Preis: 39 EURO

 

17:00 Uhr - 19:00 Uhr (Präsenz buchbar)

Bewege den Körper, damit sich die Seele erholen kann

mit Petra Falter (Yogalehrerin)

 

Wenn Kinder etwas bedrückt, werden sie oft laut oder wild. Erwachsene denken dann manchmal: Hier sucht jemand nach Aufmerksamkeit. Hast du schon einmal daran gedacht, dass die Seele des Kindes sich erholen möchte und deswegen von sich ablenkt? Wie geht es deiner Seele nach einem langen und stressigen Tag? Wie kann sie sich erholen? Ein gutes Instrument ist Bewegung. Und zwar nicht "um jeden Preis"; sondern ganz sanft in unserem persönlichen und ureigenen Rhythmus. Petra Falter zeigt dir einige leicht umsetzbare Übungen für den Alltag, die du auch  mit Kindern durchführen kannst. Du wirst sehen: Danach hat sich auch die Seele erholt.

Preis: 39 EURO

 

Mitglieder der Kita-Fachkräfteverbände Baden-Württemberg, Sachsen/Sachsen-Anhalt, Niedersachsen-Bremen und Nordrhein-Westfalen buchen mit 20% Rabatt. ACHTUNG: Der Mitgliedscode ist hier nicht verwendbar. Bitte einfach bei Buchung Eure Mitgliedsnummer des Verbands angeben. Ihr erhaltet dann eine rabattierte Rechnung (in der Buchungsbestätigung ist der Rabatt NICHT ersichtlich). 

117,00 €

99,00 €

  • verfügbar

Tag 3

Samstag, 04.03.2022

Zum Abschluss der pädagogischen Fachtage laden wir dich noch einmal zu zwei besonderen Seminaren ein und du entscheidest, welche du buchst: Beide im Paket? Einzeln? Als Präsenztermin oder online? Alles ist möglich. DU entscheidest.

 

9:00 Uhr - 11:30 Uhr (Präsenz oder Online buchbar)

Reden! Reden? Reden!?

Bringe deine Kommunikation auf ein neues Level

mit Petra Knickenberg und Marion Bischoff (Personal und Team Coaches, WIR BAUEN BRÜCKEN-Team)

 

 In diesem Workshop laden wir dich ein deine Kommunikationsstrategien zu betrachten und neue Ideen für wertschätzende und wohlgestimmte Kommunikation zu führen. Dabei lernst du auch das Befindenshaus kennen, ein spannendes Werkzeug für den Einsatz in jedem Team, in Gesprächen mit Eltern, Kindern, Fachkräften. "Red mit die Leit", sagt man in Bayern. Aber nicht nur im Süden Deutschlands ist es wichtig, sich mitzuteilen. Mit spannenden Einblicken gehen Petra Knickenberg und Marion Bischoff unserer Alltagskommunikation auf den Grund und du lernst unterschiedliche Tools kennen, um ohne Bauchschmerzen, mutig und mit liebevoller Freundlichkeit in deine Gespräche zu gehen. Und ganz "nebenbei" erfährst du, dass "Reden" bei Weitem nicht nur mit der Stimme geschieht.

 

 

13:00 Uhr - 16:00 Uhr  (Präsenz buchbar/ Onlinebuchung für den Vortrag (ca. 60 Minuten)

 Motiviert läufts wie geschmiert

Impulse und Inspirationen für deinen gelingenden Alltag

mit Petra Knickenberg (Personal Coach, Team Coach, Autorin)

 

All unser Wissen nützt uns nichts, wenn wir nicht die Weisheit besitzen unser Denken, Fühlen und Handeln in eine gute Einheit zu bringen. In diesem Workshop lädt Petra Knickenberg dich ein, dir Zeit für dich selbst zu schenken. Lausche deiner inneren Stimme, lass dich vom Herzen leiten und vor allem: Gönne dir die verdiente Atempause. Ruhe und Entspannung sind ein wichtiger Bestandteil, um neue Kraft und Motivation zu schöpfen. Nach einem etwa einstündigen theoretischen Input gehen wir gemeinsam zu einem Kraftplatz in der wunderschönen Aschauer Natur und laden unsere Batterien wieder auf, damit du gestärkt und motiviert in deinen Alltag zurückkehren kannst. 

 

Mitglieder der Kita-Fachkräfteverbände Baden-Württemberg, Sachsen/Sachsen-Anhalt, Niedersachsen-Bremen und Nordrhein-Westfalen buchen mit 20% Rabatt. ACHTUNG: Der Mitgliedscode ist hier nicht verwendbar. Bitte einfach bei Buchung Eure Mitgliedsnummer des Verbands angeben. Ihr erhaltet dann eine rabattierte Rechnung (in der Buchungsbestätigung ist der Rabatt NICHT ersichtlich). 

78,00 €

75,00 €

  • verfügbar

Übernachtungsmöglichkeit(en)

Hotel Hohenaschau

Unser Partnerhotel, das Hotel Hohenaschau, bietet Zimmer in verschiedenen Kategorien mit 10% Ermäßigung auf den regulären Preis (89 €/Nacht/Person, mit Rabatt 80,10 €/Nacht/Person) an. 

Bitte buche dein Zimmer direkt im Hotel und gib als Reservierungscode "Pädagogische Fachtage 2023" an. So erhältst du deine Buchung mit dem für uns bereitgestellten Rabatt. 

Aschau im Chiemgau

Die Gemeinde Aschau im Chiemgau hält eine Vielzahl von Übernachtungsmöglichkeiten bereit. Viele liegen fußläufig vom Tagungshaus entfernt. 

Ferienwohnungen, Privatzimmer, Hotels, Gasthöfe, ... Wähle aus den vielfältigen Möglichkeiten die passende Unterkunft für dich aus. Gern beraten wir dich dazu. Oder du fragst direkt bei der Tourist Information unter

www.aschau.de 


Download
Bildungsfreistellung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 263.5 KB